Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (2024)

Ein Roadtrip über die Route 66 ist mehr als nur eine Reise; Es ist eine Expedition durch das Herz der kulturellen und historischen Landschaften Amerikas. Dieser legendäre Highway, oft auch „The Mother Road“ genannt, erstreckt sich von Chicago nach Santa Monica und verkörpert ein reiches Geflecht des amerikanischen Geistes. Für Roadtripper bietet die Route 66 eine einzigartige Mischung aus Nostalgie, Abenteuer und der Freiheit der offenen Straße.

Dieser Leitfaden enthält 15 wichtige Tipps und Ziele für alle, die den ultimativen Route 66-Roadtrip planen. Von klassischen Restaurants und skurrilen Attraktionen am Straßenrand bis hin zu Naturwundern und geschäftigen Städten – diese Einblicke sorgen dafür, dass Ihre Reise entlang dieser legendären Route ebenso bereichernd wie unvergesslich wird.

Planen Sie Ihre Reiseroute

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (1)

Die Route 66 erstreckt sich über mehr als 2,400 Meilen. Planen Sie Ihre Reiseroute daher so, dass sie wichtige Stopps und Sehenswürdigkeiten einbezieht und gleichzeitig eine spontane Erkundung ermöglicht.

Planen Sie ausreichend Zeit ein

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (2)

Nehmen Sie sich mindestens zwei Wochen Zeit, um die Reise in vollen Zügen zu genießen, ohne durch die Attraktionen zu hetzen.

Stellen Sie die Fahrzeugbereitschaft sicher

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (3)

Egal, ob Sie einen Oldtimer oder ein modernes Fahrzeug fahren, achten Sie darauf, dass es gut gewartet und für die lange Reise gerüstet ist.

Genießen Sie die Attraktionen am Straßenrand

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (4)

Die Route 66 ist berühmt für ihre skurrilen Attraktionen am Straßenrand – von riesigen Statuen bis hin zu historischen Tankstellen. Nehmen Sie sich Zeit, innezuhalten und sie zu genießen.

Übernachten Sie in historischen Motels

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (5)

Verbessern Sie Ihr Erlebnis, indem Sie in Vintage-Motels entlang der Route übernachten, die die Essenz der Route 66-Ära widerspiegeln.

Speisen Sie in Classic Diners und Cafés

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (6)

Erleben Sie authentische amerikanische Küche in klassischen Restaurants und Cafés, die Reisende seit Jahrzehnten bedienen.

Besuchen Sie die wichtigsten Städte entlang der Route

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (7)

Erkunden Sie die großen Städte entlang der Route, wie Chicago, St. Louis, Oklahoma City und Los Angeles, die alle ihre eigene einzigartige Kultur und Attraktionen bieten.

Erfahren Sie die Geschichte

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (8)

Nehmen Sie sich Zeit, um in verschiedenen Museen und historischen Stätten unterwegs etwas über die Geschichte der Route 66 zu erfahren.

Packen Sie für wechselndes Wetter

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (9)

Seien Sie auf verschiedene Wetterbedingungen vorbereitet, da Sie durch verschiedene Klimazonen reisen.

Dokumentieren Sie Ihre Reise

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (10)

Führen Sie ein Tagebuch oder einen Blog und machen Sie zahlreiche Fotos, um Ihr Abenteuer auf dieser legendären Straße zu dokumentieren.

Verwenden Sie ein GPS und einen Route 66-Reiseführer

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (11)

Während ein GPS für die Navigation nützlich ist, bietet ein Route 66-Reiseführer Einblicke in verborgene Schätze und historische Zusammenhänge.

Suchen Sie nach Straßensperrungen

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (12)

Einige Abschnitte der Route 66 wurden stillgelegt. Achten Sie daher auf Straßensperrungen und Umleitungen.

Triff die Einheimischen

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (13)

Interagieren Sie unterwegs mit Einheimischen, um persönliche Geschichten und Einblicke in das Leben entlang der Route 66 zu erfahren.

Respektieren Sie die Umwelt

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (14)

Bewahren Sie die historischen und natürlichen Stätten, die Sie besuchen, indem Sie den „Leave No Trace“-Grundsätzen folgen.

Seien Sie offen für Abenteuer

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (15)

Bleiben Sie flexibel und offen für neue Erfahrungen; Einige der besten Erinnerungen an die Route 66 entstehen durch unerwartete Abenteuer.

Chicago, Illinois

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (16)

Der Ausgangspunkt der Route 66, bekannt für seine Deep-Dish-Pizza, Jazzmusik und lebendige Architektur.

Der Zwillingsriese in Wilmington, Illinois

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (17)

Ein klassisches Beispiel für die „Muffler Man“-Statuen am Straßenrand.

Meramec Caverns, Missouri

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (18)

Erkunden Sie die alten Kalksteinhöhlen, die einst als Verstecke für Gesetzlose dienten.

Der Blauwal von Catoosa, Oklahoma

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (19)

Ein beliebtes und skurriles Wahrzeichen des Wasserparks.

Cadillac-Ranch, Texas

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (20)

Eine ikonische öffentliche Kunstinstallation mit zehn Cadillacs, die mit der Nase nach unten im Boden vergraben sind.

Santa Fe, New Mexiko

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (21)

Bietet mit seiner unverwechselbaren Architektur im Pueblo-Stil ein reichhaltiges Angebot an Kunst, Kultur und Geschichte.

Petrified-Forest-Nationalpark, Arizona

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (22)

Bekannt für seine faszinierenden Fossilien und die farbenfrohe Painted Desert.

Der Grand Canyon, Arizona

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (23)

Ein Abstecher nördlich der Route 66 führt zu einem der beeindruckendsten Naturwunder der Welt.

Das Wigwam Motel in Holbrook, Arizona

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (24)

Übernachten Sie in einem einzigartigen Motel, in dem jedes Zimmer ein eigenständiges Betonzelt ist.

Santa Monica Pier, Kalifornien

Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (25)

Der Endpunkt der Route 66, gekennzeichnet durch einen klassischen Pier mit Fahrgeschäften, Spielen und atemberaubendem Meerblick.

Ein Roadtrip über die Route 66 ist ein immersiver Tauchgang in das Americana vergangener Zeiten, eine Reise durch Landschaften, die Geschichten vergangener Zeiten erzählen.

Wenn Sie diese Tipps befolgen und an diesen typischen Zielen anhalten, wird Ihr Route 66-Abenteuer nicht nur eine Fahrt, sondern eine Reise durch die Annalen der amerikanischen Geschichte und Kultur. Also, geben Sie Ihren Motoren Gas, stimmen Sie die klassischen Melodien ein und machen Sie sich bereit für ein unvergessliches amerikanisches Abenteuer!

Die Post Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss erschien zuerst auf Die Grüne Reise.

Ausgewählte Bildquelle: Shutterstock / donvictorio.

Zusammenhängende Posts:

Wichtige Planungstipps und unverzichtbare Reiseziele für Ihr ausgedehntes Reiseabenteuer2024 Beach Explorer's Guide: 21 atemberaubende Strände, die jeder Reisende besuchen sollteUnverzichtbare kulinarische Touren für Feinschmecker: Ein globales gastronomisches AbenteuerDer ultimative Roadtrip in KalifornienBudget Traveler's Guide: Wichtige Tipps für die Suche nach erschwinglichen Flügen und Unterkünften in AsienBeleben Sie Ihren Rückzugsort: 18 wichtige Erkenntnisse für Wellness- und Spa-Ausflüge, um Ihre Erholung zu verbessern...Luxuriöse Wellness-Retreats im HimalayaEntdecken Sie 15 der weltbesten Kulturziele im Jahr 2024Entdecken Sie Inselwunder im Jahr 2024: Ihr detaillierter Leitfaden zu 25 atemberaubenden InselzielenAbenteuerreisen in Neuseeland21 Top-Ziele für digitale Nomaden im Jahr 2024: Arbeit und Fernweh genießenDie besten Reiseziele der Welt für die über 50-JährigenDie besten Orte in Europa, die man nach der Pensionierung besuchen kannVersteckte Schätze Südostasiens 2024 – Erkundung von 10 weniger bekannten Orten in Thailand, Vietnam und darüber hinaus …Die 7 besten Biergärten in Prag15 kreative Möglichkeiten, Ihre eigene Stadt zu erkunden: Der Abenteuerführer eines EinheimischenLeitfaden für Alleinreisende: 20 wichtige Verhaltensregeln für die Bewältigung Ihrer Solo-AbenteuerDer ultimative LGBTQ+-Strandführer 2024: 21 Top-Reiseziele, die Vielfalt am Meer feiernGönnen Sie sich Luxus: 15 exquisite 5-Sterne-Urlaubserlebnisse in den USA für Eleganz und Komfort10 Strandurlaube abseits der ausgetretenen Pfade 2024 – Entdecken Sie einsame und weniger bekannte SträndeIntelligente Investition in ein Ferienhaus – 18 wesentliche Faktoren, die Sie beim Kauf an malerischen Orten berücksichtigen sollten – ...Luxuriöse zweite Flitterwochen: Top-Reiseziele und Best Practices für ein romantisches RendezvousEntdecken Sie die 7 besten versteckten Sommer-Spots und Events in London 2024Die 8 besten Rooftop-Bars in PragWirtschaftliche Ozeanabenteuer – 18 wichtige Tipps zum Geldsparen auf Kreuzfahrten – Ein Reiseführer15 lebendige Reiseziele für Alleinreisende im Jahr 2024: Ein Leitfaden für AlleinreisendeBeherrschung der TierfotografieDie besten familienfreundlichen Ski- und Snowboard-Destinationen für unvergesslichen Spaß im Schnee15 spektakuläre Kreuzfahrturlaube für 2024: Mit Stil durch die Meere navigierenInselhüpfen in der Karibik – Entdecken Sie die 15 besten tropischen Paradiese
Teilen auf X (Twitter)Auf Facebook teilenShare on PinterestAuf E-Mail teilen Flipboard" xlink:href="#Flipboard"> Teilen auf Flip it
Der ultimative Leitfaden für einen Route 66-Roadtrip – wichtige Tipps und Reiseziele, die man gesehen haben muss – The Green Voyage (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Twana Towne Ret

Last Updated:

Views: 5749

Rating: 4.3 / 5 (44 voted)

Reviews: 83% of readers found this page helpful

Author information

Name: Twana Towne Ret

Birthday: 1994-03-19

Address: Apt. 990 97439 Corwin Motorway, Port Eliseoburgh, NM 99144-2618

Phone: +5958753152963

Job: National Specialist

Hobby: Kayaking, Photography, Skydiving, Embroidery, Leather crafting, Orienteering, Cooking

Introduction: My name is Twana Towne Ret, I am a famous, talented, joyous, perfect, powerful, inquisitive, lovely person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.